Presse

Aktuelle Pressemitteilungen der
Gottlob-Frick-Gesellschaft e. V.

 

Verleihung der Gottlob-Frick-Medaille in Gold 2017
an den Europäischen Gesangswettbewerb DEBUT sowie Dr. Manfred Wittenstein, Gründer und Initiator DEBUT

OetisheimGottlobFrickKonzert.45-14.10.2017. (Large)
v.l. Ehrenpräsident Hans A. Hey, Dr. Manfred Wittenstein,
Frau Wittenstein, Präsident Frank Schneider

Wittenstein Mikro IMG_2665

Dr. Manfred Wittenstein bedankt sich für die Verleihung
der Gottlob-Frick-Medaille in Gold.

Der Klassik-Gesangswettbewerb DEBUT ist ein internationaler Wettbewerb zur Qualifizierung von jungen Opernsängerinnen und Opernsängern, der in idealer Weise die Förderung des Sängernachwuchses verwirklicht. Eine Besonderheit bei DEBUT ist, dass den Teilnehmern eine Rundumversorgung während der Wettbewerbswoche geboten wird. Sie wohnen mit voller Verpflegung  gemeinsam im Logierhaus der Jeunesses  Musicales. Begleitend werden Workshops, Coaching und Beratungsgespräche durch die Jurymitglieder angeboten. DEBUT zählt mittlerweile zu den anerkanntesten Gesangswettbewerben in Europa und bestätigt den Ruf, dass die Teilnahme an diesem Sängerwettstreit in besonderem Maße ein Sprungbrett ins Engagement und für eine erfolgreiche Karriere ist.

Der Unternehmer Dr. Manfred Wittenstein ist der Gründer und Initiator von DEBUT: Ein visionärer Macher, der sich mit Kopf, Herz, Tatkraft, Können und großem Spenderherzen für die idealistischen, musischen Ziele einsetzt. Der Generalist Wittenstein lebt außerdem vor, wie die von ihm angestrebte Synthese von Wissenschaft, Technik und Kunst auch ohne Mittel aus öffentlicher Hand wirkungsvoll zur Bereicherung der Region und der dort lebenden Menschen verwirklicht werden kann. Dr. Manfred Wittenstein  ist ein Vorbild für  Kulturförderung aus freiwilligen, idealistischen, dem Gemeinwohl verpflichteten Motiven.

 In Anerkennung dieser Leistungen  auf dem Gebiet der Kultur- und Sängerförderung verleiht die Gottlob-Frick-Gesellschaft dem europäischen Gesangswettbewerb DEBUT und Herrn Dr. Manfred Wittenstein als Gründer und Initiator  die Gottlob-Frick-Medaille in Gold.

 

 

Pressemitteilungs-Archiv

→ zum Archiv